Vita Jan Arndt

Seit 1992 ist Jan Arndt in leitender Position für alle Belange im Bereich Marketing, Vertrieb, Revenue Management, Kostenoptimierung, Analyse von Betriebsergebnissen, Budgetierung und Betriebsorganisation für verschiedene Hotelgesellschaften, sowohl aktiv als auch beratend, tätig und gründete 2008 sein eigenes Beratungsunternehmen.

Neben der Zuständigkeit für alle Umsatz generierenden Abteilungen, wie Front Office, Reservierung, Bankett-verkauf und Sales & Marketing war auch die Entwicklung von Strategien und von Standards und die Schulung von Mitarbeitern in den diversen Hotels ein wesentlicher Bestandteil seiner Tätigkeit.

Jan Arndt Consulting | Stuttgart

Die Analyse der Performance der einzelnen Betriebe am Markt und die Festlegung der daraus resultierenden Maßnahmen, sowie die Umsetzungsorganisation gehörten zum „Daily Business“ der Beratung von Jan Arndt. Zuletzt übte er diese für insgesamt 87 Hotels und zwei verschiedene Marken  (First Class und Budget Segment) mit Businesshotels als auch Ferienhotels und weitere externe Betriebe aus.

Gerade im Zuge der wirtschaftlichen Revitalisierung von Hotelbetrieben brachte Jan Arndt sein Fachwissen erfolgreich ein und erzielte nachhaltige Erlössteigerungen und Kostensenkungen und damit die deutliche Ergebnisverbesserung der verschiedenen Betriebe.

Auch Standortanalysen für eventuelle Übernahmen von bestehenden Objekten wurden von ihm erstellt. Hierdurch ergaben sich auch Kontakte und die Zusammenarbeit mit diversen touristischen und wirtschaftlichen Vereinigungen, zum Thema Standortmarketing.

Die regelmäßig aktualisierte Erfahrung und die sehr guten bestehenden Kontakte zu den Brancheninsidern  versetzten Jan Arndt in die Lage, dieses Wissen an interessierte Hotelbetriebe, Kooperationen und Tourismusvereinigungen weiterzugeben.

Neben seiner Tätigkeit als selbständiger Unternehmensberater ist Jan Arndt auch Geschäftsführer einer Hotel GmbH, die von 2012 bis 2018 mit großem Erfolg  ein Hotel am Standort Nürnberg betrieben hat. 2017 entschied sich Jan Arndt aber den Pachtvertrag zu kündigen, da mit den Objekteigentümern keine zukunftsfähige Übereinkunft über die dringend notwendigen Investitionen in das Objekt erreicht werden konnte.

Seit 2011 vermarktet Jan Arndt über die von ihm gegründete Plattform Hotel Allianz Selection privat geführte Hotelbetriebe und Ausflugsziele mit der Zielsetzung neue Geschäftskontakte in der Touristik mit hohem Buchungspotential für die Partnerbetriebe anzubahnen und deren Angebote auch im Bereich B2C zu vermarkten. Hierzu nimmt Jan Arndt auch regelmäßig als Aussteller mit der Hotel Allianz Selection an den wichtigen Touristikmessen teil.

Seit 2009 ist Jan Arndt Mitglied in der Vereinigung B.I.G. – Die Berater im Gastgewerbe e.V. welcher renommierte Berater im Hotel- und Gasstättengewerbe angehören. Aktuell engagiert sich Jan Arndt als stellvertretender Vorsitzender im Vorstand des B.I.G. e.V..